Preise

Zu Beginn steht immer eine kostenlose Probestunde, in der ich den Schüler kennenlerne und mir einen Überblick über seine Fähigkeiten verschaffe. Anschließend bespreche ich mit den Eltern meinen ersten Eindruck und empfehle einen passenden Nachhilfe-Rhythmus.

Ein Nachhilfetermin dauert im Regelfall zwei Unterrichtseinheiten von 45 Minuten.

Preise:
  • Einzel-Unterricht
    Eine Unterrichtseinheit kostet 17 Euro, wenn die Nachhilfe in den Räumen der Mathekurve in Oppen stattfindet.

  • Zweier-Unterricht
    Eine Unterrichtseinheit kostet pro Schüler 12 Euro, wenn die Nachhilfe in den Räumen der Mathekurve in Oppen stattfindet.

  • Kompaktkurse
    Die Art und Dauer eines Kompaktkurses werden individuell je nach Thema und Stand des Schülers in Absprache mit den Eltern festgelegt. Beispielsweise kostet ein einwöchiger Kurs zum Bruchrechnen (5 mal 90 Minuten) 150 Euro.

  • Akute Hilfe
    Eine Unterrichtseinheit kostet 17 Euro, wenn die Nachhilfe in den Räumen der Mathekurve in Oppen stattfindet. Da es sich hierbei um Einzeltermine handelt, kann hier keine kostenlose Probestunde gewährt werden.


  • Findet die Nachhilfe beim Schüler zu Hause statt, kommen zu den oben genannten Preisen Fahrtkosten hinzu.